Category Archives: IWA Konferenz

IWA Micropol & Ecohazard Conference 2017 – Kurzbericht

Von 17. bis 20. September fand in Wien die 10. Micropol and Ecohazard Konferenz statt.
Kick-off war der YWP Day am Sonntag, der von Young Water Professionals aus aller Welt zahlreich besucht wurde.


Die Konferenz selbst spannte mit über 120 Vorträgen, 70 Postern und 4 Workshops einen Bogen über bioanalytische Methoden, Spurenstoffquellen, Antibiotikaresistenzen, Monitoring, Aufbereitungsmethoden, Abwasserreinigung, Spurenstoffe in Trinkwasserressourcen und natürliche Abbauprozesse.


Exkursionen am 21. September zur Kläranlage Wien, einer Rohwasseraufbereitungsanlage und zur Wiener Hochquellleitung rundeten die das Konferenzprogramm ab.

 


10. Micropol and Ecohazard Conference – Programm

Die Programme für die 10. Micropol and Ecohazard Conference und für den YWP Day sind nunmehr fertig gestellt und stehen online zur Verfügung.

Download the PDF file .

Download the PDF file .

Weitere Details findet ihr auf der Homepage der Konferenz:

http://micropol2017.boku.ac.at/

 


10. Micropol and Ecohazard Conference – YWP Day

Am 17. September findet im Rahmen der 10. Micropol and Ecohazards Conference der YWP-Day statt. Dieser wird in Kooperation mit den Austrian YWP organisiert und kann auch als Einzeltag besucht werden, ohne dafür die kompletten Konferenzgebühren zahlen zu müssen. Details zur Registrierung finden sich hier: http://micropol2017.boku.ac.at/index.php/registration

Der Tag startet um 10:15 Uhr mit einer spannenden Keynote, die von einer interessanten Podiumsdiskussion gefolgt wird. Nach dem Mittagessen gibt es Workshops zu den unterschiedlichsten Themen. Einer davon wird vom YWP Chapter Austria organisiert und hat den Titel: “Pimp up your scientific presentation skills and convince decision makers – selling not telling”.

Wir freuen uns dich auf dem YWP Day oder auch auf der gesamten Konferenz begrüßen zu dürfen!


Kurzbericht IWA Specialist Conference on Benchmarking and Performance Assessment

Vom 15. Bis 17. Mai 2017 fand die IWA Konferenz zum Thema Leistungskennzahlen auf Einladung der IAWD in Wien im Courtyard Marriot Hotel nahe der neuen WU statt. Mit 120 Teilnehmern aus aller Welt war die Veranstaltung gut besucht.

Dadurch, dass sämtliche Vorträge in einem Saal gehalten wurden, war es möglich, allen Präsentationen beizuwohnen. Insgesamt konnten 32 Vortragende aus 22 Nationen ihre Erkenntnisse und Erfahrungen mit der Anwendung des international anerkannten IWA-Leistungskennzahlen-Systems präsentieren. Mehrfach wurde festgehalten, dass zusätzliche unternehmensspezifische Kontextinformationen für die richtige Interpretation der Ergebnisse enorm wichtig sind, wenn Leistungskennzahlen beurteilt werden. In der Abschlussdiskussion kam klar heraus, dass der Fokus in Zukunft auch auf die Meinung der Kunden als eine der wichtigsten Leistungskennzahlen gelenkt werden muss. Schließlich werden die Dienste der Siedlungswasserwirtschaft für die Kunden durchgeführt.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, bei welcher die Möglichkeit bestand, sich ein Bild über den internationalen Status Quo und die weitere Entwicklung in Sachen Leistungskennzahlen zu machen.

Zusammen mit der am Mittwoch beginnenden Danube Water Konferenz der IAWD fand die IWA-Konferenz zum Thema Leistungskennzahlen im Rahmen eines  gemeinsamen Nachmittags- und  Abendprogrammes im Kongresshotel einen würdigen Abschluss.


10. Micropol and Ecohazard Conference – Call for Abstracts

Die IWA Specialist Group on Assessment and Control of Hazardous Substances in Water (ACHSW) lädt von 17. – 20. September 2017 zur 10. Micropol and Ecohazard Conference. Hier geht’s zum Kalendereintrag →

English version see below →

Organisiert wird die Konferenz gemeinsam von der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) und der Technischen Universität Wien (TU). Der Young Water Professionals Day am 17. September wird gemeinsam mit dem YWP Chapter Austria organisiert. Die Themen der Konferenz spannen einen Bogen von Emissionsquellen von Spurenstoffen über Analysemethoden und Aufbereitungsmaßnahmen bis hin zu möglichen Auswirkungen für die Siedlungswasserwirtschaft.

Nähere Informationen finden sich auf der Homepage: http://micropol2017.boku.ac.at/index.php/home

Abstracts können bis 6. August 2017 eingereicht werden. Nähere Infos dazu finden sich im angefügten Folder.

“Read More”

Upcoming events

  1. YWP Stammtisch Graz

    Mai 13 @ 18:00
  2. YWP Stammtisch Innsbruck

    Juni 2 @ 17:00
  3. YWP Stammtisch Wien

    Juni 2 @ 18:00
  4. YWP Stammtisch Graz

    Juli 8 @ 18:00
  5. YWP Stammtisch Wien

    August 4 @ 18:00
  6. YWP Stammtisch Graz

    September 9 @ 18:00
  7. YWP Stammtisch Wien

    Oktober 6 @ 18:00