Kurzbericht 10. YWP Workshop

Kurzbericht 10. YWP Workshop

Category : YWP Aktivitäten

Von 13. – 14. April 2018 fand der 10. YWP Workshop in der Astenschmiede/ Rauris statt. Thema war die Versorgung in Extremlage – Wie funktioniert das moderne Leben auf einer Hütte? Passend zum Thema fand der Workshop auf einer Hütte in Salzburg, der Astenschmiede statt. Mit 24 Teilnehmern war der Workshop ausgebucht! Winfried Kunrath vom Dachverband Salzburger Wasserversorger eröffnete den Workshop mit einem Vortrag zu Wasserinfrastruktur auf Schutzhütten. Gottfried Steinbacher von Steinbacher + Steinbacher ZT GmbH zeigte nach der Mittagspause, wie eine Forschungsstation in der Antarktis auf modernste Weise saniert wurde. Den Abschluss der Vortragsreihe machte Günter Langergraber von der Universität für Bodenkultur Wien mit einem Vortrag über die Evaluierung von Ver- und Entsorgungssystemen auf Berg- und Schutzhütten. Als Ergänzung zu den Vorträgen, besichtigten die Teilnehmer am Nachmittag die Quellfassung der Astenschmiede, sowie den Technikraum der Hütte mit Trinkwasserturbine und die Kläranlage der Hütte. Gemütlichen Ausklang fand der erste Workshoptag in der Stube der Astenschmiede. Am Samstag fand nach dem gemeinsamen Frühstück eine kleine Wanderung zum Rauriser Urquell statt, bevor die Teilnehmer wieder nach Hause zurückkehrten.


Upcoming events

  1. YWP Stammtisch Graz

    Mai 8 @ 18:00
  2. YWP Fachexkursion

    Mai 10 @ 16:00
  3. YWP Stammtisch Wien

    Juni 4 @ 18:00
  4. YWP Stammtisch Graz

    Juli 10 @ 18:00